Skifahren - ein cooler Sport auch für Sehbehinderte und Blinde

Hier könnt ihr coole Sportarten kennenlernen und findet hilfreiche Anregungen.
Antworten
  • Benutzeravatar
    Benjamin Hofer
  • Beiträge: 26
  • Registriert: 26.09.2019, 08:14
  • Wohnort: Bamberg, Bayern

Skifahren - ein cooler Sport auch für Sehbehinderte und Blinde

Beitrag von Benjamin Hofer » 18.10.2019, 07:55

Skifahren erfreut sich immer noch sehr großer Beliebtheit und auch Sehbehinderte und Blinde können an diesem Vergnügen teilnehmen. Ich selbst habe das Skifahren (Ski-Alpin) beim TSV Kareth-Lappersdorf gelernt und gehe regelmäßig auf Skifreizeiten mit.
Eine sheende Person (sog. Guide) fährt dabei vorne weg und gibt entweder über einen Lautsprecher oder über Funk Kommandos. Die drei wesentlichen Kommandos sind "geht" (Piste frei), "Halt" (erklärt sich von selbst ;-) und "Hopp" (bei einem Schwung).
Hier eine Übersicht, wo ihr Skifahren lernen könnt oder wo ihr euch ganz normal für eine Skifreizeit anmelden könnt, wenn ihr schon Skifahrer/innen seid.
Hinweis: Der TSV Kareth-Lappersdorf bietet auch eine Guide-Ausbildung für "normale" Skifahrer an, die keine Skilehrer sind.Wenn ihr also im Freundes- oder Familienkreis jemanden habt, der gut skifahren kann, kann die Person an einem Wochenendkrs teilnehmen und das "Guiden" lernen.
- regelmäßige Skikurse und inklusive Skifreizeiten beim TSV Kareth/Lappersdorf (Bayern, Regensburg), Freizeiten nach Italien, Österreich, deutsche Skigebiete: http://www.tsv-karethlappersdorf.de/ind ... menuid=114
- Skikurse und Skifreizeiten in Norwegen mit der Skischule Kiel: http://www.sv-sportsgeist.de/
- Skikurse beim Ski Verein Blau-Gelb Marburg: http://blind-skifahren.de/ski-verein-blau-gelb-marburg

Allgemein könnt ihr euch unter www.blind-skifahren.de ganz ausführlich informieren.
Oder ihr sucht mal bei YouTube nach "Blindenskilauf".

Antworten