Schießen

Hier könnt ihr coole Sportarten kennenlernen und findet hilfreiche Anregungen.
Antworten
  • Benutzeravatar
    Annika Dipp
  • DBSV Mitarbeiter
  • Beiträge: 33
  • Registriert: 13.08.2019, 14:16

Schießen

Beitrag von Annika Dipp DBSV Mitarbeiter » 30.09.2019, 12:57

Hallo ihr,

beim Louis Braille Festival ist das Zelt, in dem man Schießen kann, immer sehr beliebt.

Daniele Corciulo vom Blog "Blind durchs Leben" betreibt das Hobby mit Begeisterung. In seinem Blogbeitrag schreibt er:

"Eines meiner Hobbies ist das Luftgewehrschiessen für Blinde.

Ziel ist es mit einem Luftgewehr aus 10 Meter Distanz die Mitte einer Zielscheibe zu treffen. Die Luftgewehrscheibe ist eine 10-kreisige Scheibe mit einem Spiegeldurchmesser (schwarze runde Fläche) von 30,5 mm. Das bestmögliche zu erzielendem Ergebnis mit einem Schuss ist eine Zehn. Der Durchmesser dieser Zehn beträgt bescheidene 0,5 mm.

Damit das für blinde Menschen möglich ist braucht es eine spezielle Zieleinrichtung welche akustisch mit verschiedenen Tonhöhen die Nähe zum Zentrum angibt und ein sehender Betreuer, welcher einem beim Einrichten auf die Scheibe ausrichtet. Der Betreuer hat noch andere Aufgaben wie das Umstellen des Gewehres, falls eine andere Disziplin geschossen wird. [...] Was die Faszination des Schiessens ausmacht, ist die unglaubliche Konzentration und das Körpergefühl was es braucht. Selbstverständlich ist der Betreuer auch wichtig. Zusammen bildet man ein Team. Er muss aufgrund meiner Beschreibungen mich oder das Gewehr so verstellen, dass sich das Zielen entspannt anfühlt. Nur bei einem entspannten Zielen kann man den Schuss so auslösen, dass keine Bewegung entsteht."

Den kompletten Text könnt ihr auf seinem Blog lesen:
http://www.blinddurchsleben.com/2019/06 ... g/#more-61

Einige Infos findet ihr auch auf der DBSV-Seite unter
https://www.dbsv.org/schiessen.html

Viele Grüße
Annika

Antworten