Ich bin auch mal wieder da... mit einer kleinen Frage

Für alles, was sonst nirgends reinpasst. Natürlich immer forenregelkonform.
Antworten
  • Benutzeravatar
    Kleeblatt
  • Beiträge: 18
  • Registriert: 08.10.2019, 18:39
  • Wohnort: Im Ozean

Ich bin auch mal wieder da... mit einer kleinen Frage

Beitrag von Kleeblatt » 17.06.2021, 18:49

Hi,

wow, war ich lange nicht mehr im Forum aktiv - Irgendwie war in meinem Leben in letzter Zeit so viel los, dass ich das Forum komplett verdrängt habe.
Na ja, here we go again. :D

Und weil ich wirklich nicht gut im Einleiten von... irgendetwas bin (Sei es ein Video oder ein neuer Thread), springe ich direkt zur angeteaserten Frage.
Ich bin seit Jahren vollblütige Android-Nutzerin. Ein System, das bei Blinden eher unbekannt zu sein scheint.
Deswegen habe ich mir überlegt, auf meinem kleinen, unkommerziellen Hobbykanal auf YouTube eine kleine Videoserie zum Thema "IOS vs. Android" zu starten. Mit einem aktuellen IPhone 12 Mini und einem ein Jahr alten Sony-Smartphone.
In dieser Serie würde ich gerne die beliebtesten
Blinden-Apps wie Seing AI oder Blindsquare (Ist das immer noch kostenpflichtig) ausprobieren und mit möglichen Android-Alternativen vergleichen - Mit einer Art Top oder Flop am Ende.
Würde euch das interessieren (auch an die Moderatoren hier gerichtet) und wenn ja, welche Apps könntet ihr mir noch empfehlen?
Eine Gegenüberstellung von Talkback und Voiceover ist auch geplant...

Liebe Grüße,

Kleelatt aka Annalena die Eule.

iOs vs. Android

Beitrag von Reiner Delgado DBSV Mitarbeiter » 17.06.2021, 23:52

Hi Kleeblatt,
das würde uns definitiv interessieren.
Du könntest ein neues Thema im Bereich Hilfsmittel aufmachen und da Deine Videos verlinken.
Ich bin gespannt auf Deinen Verlgeich.
LG Reiner

  • Benutzeravatar
    Kleeblatt
  • Beiträge: 18
  • Registriert: 08.10.2019, 18:39
  • Wohnort: Im Ozean

Re: Ich bin auch mal wieder da... mit einer kleinen Frage

Beitrag von Kleeblatt » 18.06.2021, 13:43

Hallo Rainer,

alles klar, dann hänge ich mich mal noch mehr in die Bedienung rein und wenn es so weit ist, kann ich euch gerne über diesen Weg auf dem Laufenden halten.
Ein Video über mein Android-Smartphone gibt es schon. Damit könnte ich den Anfang machen.

Antworten